Dungeons 3: Clash of Gods

  • Dungeons 3: Clash of Gods
  • Dungeons 3: Clash of Gods
  • Dungeons 3: Clash of Gods
  • Dungeons 3: Clash of Gods
  • Dungeons 3: Clash of Gods
  • Dungeons 3: Clash of Gods
  • Dungeons 3: Clash of Gods
  • Dungeons 3: Clash of Gods
  • Dungeons 3: Clash of Gods
  • Dungeons 3: Clash of Gods
  • Dungeons 3: Clash of Gods
Dies ist ein DLC. Er benotigt das Basisspiel: Dungeons 3

Über dieses Spiel

Auch wenn der furiose Sieg des Absoluten Bösen gegen Tanos bereits eine Weile zurück liegt, sind die frenetischen Jubelschreie und das unverwechselbare Tröten der hordischen Fanfaren noch deutlich zu hören – eine Kakofonie des Bösen, die bis in die hintersten Ecken des Dungeons und weit darüber hinaus zu vernehmen ist.

Aber, wie sagt man so schön, alles Gute Böse hat sein Ende. Dies gilt auch für den gnadenlosen Assimilierungskreuzzug des Absoluten Bösen gegen alles und jeden, der auch nur ein winziges bisschen Gutes tut. Nun ist für das Ultimative Böse jedoch die Zeit gekommen, den alles überragenden Thron zu besteigen und sich endgültig zum Alleinherrscher über die Welt zu krönen. Doch leider gibt es hierbei noch ein klitzekleines Hindernis, das es für das Ungeduld-ist-eine-Tugend-Skandierende Böse zu überwinden gilt; … die Über-Allen-Dingen-Stehende Göttin des Lichts höchstpersönlich! Es kann nur einen Gewinner geben – und wir wüssten, auf wen wir zu wetten haben!

Für das Absolut Böse! Stürze dich ein weiteres Mal in die Tiefen des Dungeons und bahne dir in 8 neuen und komplett vertonten Missionen deinen Weg durch die heiligen Truppen, um auch das letzte Bisschen an Gutem auszulöschen, indem du die widerlich gute Göttin des Lichts von ihrem Thron stößt. Zu allem Übel machen dir auch eindringende Helden das Leben schwer, da sie Außenposten errichten, die den unheiligen Boden des Dungeons reinigen. Ausgleichende Gerechtigkeit – um noch mehr Böses an der Oberwelt verbreiten zu können, kannst du nun eigene Außenposten platzieren und damit herannahende Helden in Schach halten. Außerdem wartet ein brandneuer Multiplayer-Koop-Modus auf all die kleinen Schnodderlinge da draußen.


Features:


  • Der ewige Konflikt: Eine völlig neue und komplett vertonte Kampagne mit über 8 Missionen stellt deine boshaften Fähigkeiten auf die Probe.
  • Die Göttin und der Rächer: Zwei neue Antagonisten betreten den Dungeon, um sich am Absoluten Bösen zu rächen und die Welt endgültig davon zu befreien.
  • Ach du heiliger Dungeon: Begehe nicht den Fehler, angreifende Helden auf die leichte Schulter zu nehmen. Denn einmal in den Dungeon eingedrungen, errichten sie einen Außenposten, um den unheiligen Dungeonboden im Namen der Göttin zu segnen.
  • Mehr Bösartigkeit für die Oberwelt: Errichte eigene Außenposten und schütze sie mit Türmen und Statuen, um herannahende Helden in Schach zu halten.
  • „Make your dungeon evil again!”: Biete deinen Eindringlingen mit jeweils drei neuen, noch tödlicheren Fallen und unsagbar fiesen Zaubern einen herzlichen Empfang.
  • Bösartige Arbeitsgemeinschaft: Ein weiterer, neuer Koop-Modus hält Einzug in den Dungeon – gemeinsam mit einem deiner absolut bösen Freunde begibst du dich auf die freudige Reise, der Gutmenschen liebste Stadt zu plündern und bis auf die Grundmauern niederzureißen.

System-Voraussetzungen

Minimum:
Recommended:
Requires a 64-bit processor and operating system
Requires a 64-bit processor and operating system
Windows 7 64-bit
Windows 10 64-bit
Intel Quad Core 2.8 GHz (i7 900 series) or 3.5 GHz AMD (FX 6000 series)
Quad core 3.5 GHz or higher (Intel i5 4000 Series / AMD Ryzen 3 Series)
AMD/NVIDIA dedicated graphic card, with at least 1024MB of dedicated VRAM and with at least DirectX 11 and Shader Model 5.0 support (AMD Radeon HD 7000 series and NVIDIA GeForce GTX 600 series)
AMD/NVIDIA dedicated graphic card, with at least 3072MB of dedicated VRAM and with at least DirectX 11 and Shader Model 5.0 support (AMD R9 300 Series and NVIDIA GeForce GTX 900 Series or better)
Version 11
Version 11
Minimum:
Recommended:
Requires a 64-bit processor and operating system
Requires a 64-bit processor and operating system
OS X El Capitan (10.11)
OS X El Capitan (10.11)
2.8 GHz Quad Core
Quad core 3.5 GHz or higher
4 GB RAM
8 GB RAM
AMD/NVIDIA dedicated graphic card, with at least 1024MB of dedicated VRAM and with at least DirectX 11 and Shader Model 5.0 support (AMD Radeon HD 7000 series and NVIDIA GeForce GTX 600 series)
AMD/NVIDIA dedicated graphic card, with at least 3072MB of dedicated VRAM and with at least DirectX 11 and Shader Model 5.0 support (AMD R9 300 Series and NVIDIA GeForce GTX 900 Series or better)
Minimum:
Recommended:
Requires a 64-bit processor and operating system
Requires a 64-bit processor and operating system
Ubuntu 16.04.3 LTS + SteamOS (latest)
Ubuntu 16.04.3 LTS + SteamOS (latest)
Intel Quad Core 2.8 GHz (i7 900 series) or 3.5 GHz AMD (FX 6000 series)
Quad core 3.5 GHz or higher (Intel i5 4000 Series / AMD Ryzen 3 Series)
4 GB RAM
8 GB RAM
AMD/NVIDIA dedicated graphic card, with at least 1024MB of dedicated VRAM and with at least DirectX 11 and Shader Model 5.0 support (AMD Radeon HD 7000 series and NVIDIA GeForce GTX 600 series)
AMD/NVIDIA dedicated graphic card, with at least 3072MB of dedicated VRAM and with at least DirectX 11 and Shader Model 5.0 support (AMD R9 300 Series and NVIDIA GeForce GTX 900 Series or better)

Kommentare